Immobilie mit
INVESTMO verkaufen

IHRE IMMOBILIE IST ETWAS BESONDERES – IHR MAKLER IN VORARLBERG AUCH

Natürlich könnten Sie Ihre Immobilie auch in Eigenregie verkaufen – doch würden Sie sich einen schmerzenden Zahn auch selber ziehen? Es wäre wohl gut möglich, dass der Schmerz anschließend noch größer ist. Vertrauen Sie lieber auf INVESTMO, um kostspieligen Fehlern von vornherein aus dem Weg zu gehen.

Bei dem Verkauf einer Immobilie stehen nicht nur finanzielle Aspekte im Raum, sondern auch emotionale, steuerrechtliche und juristische Gesichtspunkte sollten unbedingt Beachtung finden. Wir von INVESTMO sind uns bewusst, dass der Verkauf einer Immobilie für viele Eigenheimbesitzer eine enorme Herausforderung darstellt und Unsicherheiten birgt.

Auf dem Immobilienmarkt tummeln sich viele schwarze Schafe, somit ist auch wenig verwunderlich, dass das Berufsbild des Immobilienmaklers mit vielen Vorurteilen behaftet ist. Wir von INVESTMO setzen ausschließlich auf ganzheitliche Konzepte. Unser Verständnis von leistungsstarkem Service beinhaltet, sämtliche relevanten Details zu berücksichtigen und frühzeitig auf etwaige Haftungsrisiken aufmerksam zu machen. Risiken auf welche unerfahrene Immobilienmakler kaum eingehen, teils aus Unwissenheit und teils aufgrund mangelndem Engagement. Fallen wichtige Details jedoch unter den Tisch, hat das mitunter finanzielle Einbußen oder Rechtsstreitigkeiten zur Folge. Das wollen wir in Ihrem und unserem Interesse auf jeden Fall vermeiden.

WIE LÄUFT EIN IMMOBILIENVERKAUF MIT INVESTMO AB?
1. VORGESPRÄCH UND PREISFINDUNG

Im persönlichen Vorgespräch analysieren wir gemeinsam mit Ihnen die Ausgangssituation und definieren das Ziel sowie die weitere Vorgehensweise. Im Anschluss führen wir auf Basis valider und nachvollziehbarer Marktdaten eine fundierte Wertermittlung Ihrer Immobilie durch, dessen Kern aus einem marktkonformen Kaufpreis/ Verkaufspreis besteht. In unsere Beurteilung fließen viele Indikatoren wie etwa die aktuelle Angebots- und Nachfragestruktur (Verweildauer, Preisentwicklung, etc.), der Allgemeinzustand des Gebäudes sowie erzielte Verkaufspreise für vergleichbare Immobilien ein. Bei der Ermittlung von tatsächlich erzielten Verkaufspreisen greifen wir auf grundbücherlich durchgeführte Transaktionen zurück. Ihr Nachbar hat kürzlich eine vergleichbare Immobilie verkauft? Wir sagen Ihnen um welchen Preis, denn Angebotspreis ist nicht gleich Verkaufspreis! Selbstverständlich berücksichtigen wir bei unserer Marktwertermittlung auch gebräuchliche Bewertungsmethoden und Bewertungsparameter.

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir als Immobilienmakler nicht den Preis für Ihre Immobilie festlegen. Wir sind der Meinung, dass es sich bei der Preisfindung vielmehr um einen gemeinsamen Prozess zwischen Ihnen als Eigentümer und uns als Immobilienexperte handelt.

2. OBJEKTAUFNAHME UND DUE DILIGENCE

Bei INVESTMO werden keine Immobilien verkauft, bevor diese nicht zunächst die im Fachjargon genannte „Due Diligence“ (=sorgfältige Prüfung) durchlaufen haben. Sie brauchen sich dabei jedoch um nichts zu kümmern, denn wir beschaffen selbständig alle für den Verkauf erforderlichen Dokumente und Informationen, unter anderem bei Bezirksgerichten, Behörden und Hausverwaltungen. Alle erhobenen Dokumente prüfen wir im nächsten Schritt akribisch bis in das kleinste Detail, um somit Haftungsrisiken frühzeitig zu identifizieren und zu minimieren. So stellen wir etwa bücherliche und außerbücherliche Belastungen wie Servitute, Bestandspläne, die Verkehrsanbindung, den Kataster- und Flächenwidmungsplan, steuerliche Belastungen und vieles mehr auf den Prüfstand und versuchen Optimierungen vorzunehmen.

3. PRÄSENTATION UND VERMARKTUNG

Sind alle Rahmenbedingungen für die reibungslose Abwicklung geschaffen und die richtige Vermarktungsstrategie festgelegt, machen wir uns daran, Ihre Immobilie aussagestark zu präsentieren. Wir von INVESTMO scheuen hierbei keine Kosten und Mühen um Ihre Immobilie perfekt in Szene zu setzen. Mit ansprechenden Exposés, professionellem Bildmaterial und bei Bedarf auch durch virtuelle 360-Grad-Rundgänge stellen wir Ihre Immobilie auf Portalen, in sozialen Netzwerken sowie in Printmedien vor. Somit haben Interessenten bereits im Vorfeld die Gelegenheit, sich diskret zu informieren – sieben Tagen in der Woche, rund um die Uhr. Sie profitieren von einer enormen Reichweite und regem Interesse an Ihrer Immobilie, was sich wiederum für Sie als Verkäufer positiv auf den erzielbaren Verkaufspreis auswirkt.

4. BONITÄTSPRÜFUNG

INVESTMO klärt schon im Vorfeld die finanziellen Rahmenbedingungen ab. Aufgrund unserer hervorragender Kontakte zu national agierenden Banken sind wir in der Lage, in kürzester Zeit festzustellen, ob ein Interessent die erforderlichen Kriterien für die Finanzierbarkeit erfüllt. Nach erfolgtem Finanzierungscheck lassen wir uns die Zahlungsfähigkeit/ Finanzierbarkeit mittels schriftlicher Finanzierungszusage oder Bankgarantie absichern. Selbstverständlich halten wir uns beim Einholen und Verarbeiten der Auskünfte strikt an die Richtlinien der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

5. VERTRAGSABSCHLUSS

Bei Immobilien – Transaktionen geht es um sehr viel Geld, vertragliche (schriftliche) Vereinbarungen sind somit unerlässlich. Wir stellen mittels Punktuation sicher, dass getroffene Vereinbarungen bzw. Zusagen der Käufer – Seite eingehalten werden (müssen). INVESTMO unterstützt Sie zudem bei der Vertragsverhandlung und achtet auf wichtige Basisbestandteile und Vertragsdetails, sodass sich Haftungsrisiken und Unklarheiten für Sie als Verkäufer erheblich minimieren. Wir haben schon des Öfteren von negativen Erfahrungsberichten betroffener privater Immobilien – Verkäufer gehört, wo fehlende (bzw. unzureichende) schriftliche Vereinbarungen zu äußerst kostspieligen Unterfangen wurden – das wollen wir in Ihrem Interesse auf jeden Fall vermeiden.

5. PROTOKOLLIERUNG UND ÜBERGABE

Wir als Immobilientreuhänder sind nicht zuletzt bereits aus gesetzlichen Gründen zu umfangreichen Dokumentations- und Aufklärungspflichten gegenüber Käufern und Verkäufern verpflichtet. INVESTMO kommt dieser Verpflichtung selbstverständlich vollumfänglich nach und protokolliert den gesamten Veräußerungsprozess und die Korrespondenz mit den involvierten Parteien, wozu etwa Anschreiben, E-Mails, Telefonate sowie Gesprächstermine gehören. Selbst lange Zeit nach der Übergabe ist die Kette an Schritten noch lückenlos nachvollziehbar.

Warum ist das für Sie als Verkäufer wichtig? In der Praxis kommt es nicht selten vor, dass Käufer, auch oft erst nach mehreren Jahren, behaupten über gewisse Umstände oder Mängel nicht informiert worden zu sein. Sollte dieser Fall eintreten, so können wir Sie aufgrund eben dieser verantwortungsbewussten und sorgfältigen Protokollierung vor einem etwaigen Schaden bewahren. Selbstverständlich übernehmen wir, nachdem wir Ihre Immobilie erfolgreich verkauft haben, auch die im Rahmen der Übergabe erforderliche Ab-/ Ummeldung für Sie.

Eine Immobilie mit INVESTMO zu verkaufen bedeutet folglich eine stressfreie und sichere Abwicklung, von der ersten Kontaktaufnahme bis hin zur Übergabe.

 

%

DIE RICHTIGE ENTSCHEIDUNG | INVESTMO

KONTAKT
INVESTMO GmbH
Fingstraße 34, 6974 Gaißau

Tel.: +43 664 25 89 581
E-Mail: pk@investmo.at

KONTAKT
INVESTMO GmbH
Fingstraße 34, 6974 Gaißau

Tel.: +43 664 25 89 581
E-Mail: pk@investmo.at